Login - Registrierung - Passwort vergessen
Kimme + Korn
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

Herbstpatch Battlefield 4 verfügbar
01.10.2014 um 09:45 Uhr - Blu3ye

Der sogenannte "Herbstpatch" oder auch "Septemberpatch" für Battlefield 4 ist nun seit gestern verfügbar. Aktuell ist Battlelog am heutigen Tag auf Grund dessen teilweise noch nicht voll verfügbar, was aber nur temporär sein wird.

Im neuen Patch hat DICE sehr vieles verändert und verbessert. Das erste Feedback unserer und anderer Spieler ist durchaus positiv. Wer genau wissen möchte, was alles Verändert wurde kann dies im nachfolgenden, ausführlichen Changelog erfahren.



Changelog Battlefield 4 Herbstpatch:

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es beim Betreten eines Fahrzeugs oder bei der Nutzung eines Gadgets zu einem Absturz kommen konnte.
  • Bewegungen der Soldaten verbessert, sie sind nur sehr dicht an BF3 aber mit den Animationen von BF4.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen sich Spieler auf Shanghai unsichtbar werden konnten.
  • Hinzugefügt: Ready Status am Beginn der Runde. Die minimale Anzahl der Spieler, die nötig ist um die Runde zu starten, wird ausgehend vom kleineren Team berechnet.
  • Fadenkreuz/Optiken angepasst und Größe verändert, Sichtbarkeit in hellen Umgebungen verbessert.
  • Helikopter und Jets erzeugen nun Effekte auf Bäume und Büsche, wenn diese normalerweise auf Wind reagieren.
  • Verschiedene Verbesserungen an den Dragons Teeth Karten im Hinblick auf Kollisionen und Performance.
  • Das allgemeine Zielen der Soldaten wurde auf eine prozedurale Technik umgestellt, anstatt wie bisher Presets zu verwenden.
  • Die Fahrstühle auf Morgendämmerer wurden in den Spielmodi Domination, Squad Deathmatch, Team Deathmatch und Defuse entfernt.
  • Der Indikator für Netzwerkprobleme wurde verbessert und gibt dem Spieler nun einen besseren Einblick, wenn es Probleme gibt.
  • Ein seltener Fehler, durch den ein zweiter Commander zusätzlich zu einem vorhandenen spawnen konnte, wurde behoben.
  • Es wird nun die Killkarte auch im Hardcore Modus und bei ausgeschalteter Killcam korrekt angezeigt.
  • Im Modus Chainlink wurde die Rundenzeit auf 30 Minuten erhöht und die Ticketrate um 40% verlangsamt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen man beim Versuch auf einen vollen Server zu joinen, eine fehlerhafte Meldung bekam.
  • Hinzugefügt: "Klassik" Preset für Server
  • Die Abklingzeit für das Gunship des Commanders wurde auf 60 Sekunden erhöht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Commander Fähigkeiten für das Team niemals aktivier wurden, wenn der Commander unter Proxy Angriff war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es zu einem Absturz in Verbindung mit dem Riot Schild kommen konnte.
  • Das Hochfrequenz Update ist nun per Standard aktiviert und kann nicht mehr ausgeschaltet werden. Es unterstützt ab sofort auch PS3/XBox360.
  • Die Zeit bis zur Anzeige des Schadensindikators wurde verringert.
  • Es wurde ein Fehler auf Lancang Damm behoben, durch welchen Spieler, die nach dem Auslösen des Levolution Events auf den Server kamen, keine VoiceOvers and Alarmsounds hören konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch welches die Battle PckUps direkt wieder abgeworfen wurden. zudem wurde ein Fehler behoben, durch man diese nicht aufheben konnte, wenn andere Spieler zu nahe waren.
  • Im Rush Modus sind nun 100 Tickets der Standardwert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler seine Felpupgrades verlieren konnte, wenn er in ein Fahrzeug einstieg.
  • Neue Einstellungen für Raucheffekte. Rauchwolken sind nun größer und dichter. Der Effekt hält länger an.
  • Es wurden einige Fehler behoben, durch die verschiedene Materialien nicht korrekt auf Einschläge von Geschossen reagiert haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den mehr als 5 Spieler in einem Squad sein konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Gamertag im Reportfenster für Embleme nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Das Spieler Icon wurde angepasst, um korrekt anzuzeigen, wenn das Perk Verteidigung aktiv ist (nur sichtbar für Gegner)
  • Es wurde ein Glitch behoben, durch den die Spieler auf Paracel Sturm unter das Schiff beim Punkt "E" kommen konnten.
  • Reduzierte Kopfbewegungen bei Treffern.
  • Beim Herunterfallen kann man nun schiessen (nicht beim Springen).
  • Auf Operation Spind wurde ein Exploit entfernt.
  • Auf Metro 2014 wurde ein Exploit entfernt.
  • Auf Morgendämmerer wurde ein Fehler behoben, durch den man unter die Karte gelangen konnte.
  • Auf Hainan Resort wurde ein Fehler behoben durch man unter die Karte gelangen konnte. Es wurde ebenfalls ein Fehler behoben, durch den man hinter Wänden auf Gegner schiessen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch das Wiederbeleben durch Medikisten und Munitionskisten blockiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Gadgets anderer Klassen nutzen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch Freischaltungen aus China Rising oder Second Assault nicht korrekt abgezeigt wurden.
  • Die Rotpunktvisiere der Primärwaffen des Pioniers wurden angepasst, um ein besseres Absehen auf mittlere und lange Distanzen zu ermöglichen.
  • Visueller Rückstoß: Alle Nahkampofvisiere (ausser Kimme/Korn, IRNV und FLIR) und alle Visiere für mittlere Reichweite sind nicht mehr von der Animation betroffen (aka Visual Recoil). Der entfernte visuelle Effekt war zufallsbasiert und hatte nichts mit dem wirklichen Rückstoß der Waffe zu tun. Der normale Rückstoß der Waffen wird davon nicht berührt.
  • Bei den Fahrzeugen wurde eine Option hinzugefügt, den Boost per Drücken oder Halten des Knopfes zu aktivieren.
  • Es wurden Einstellungen für die Sensitivität verschiedener Visiere hinzugefügt. Diese kann nun einzeln in den erweiterten Optionen eingestellt werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch die Cruise Missile des Commanders nicht funktioniert hat, wenn sich der Status der Flagge auf neutral geändert hat und die Rakete schon in der Luft war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gegner im Teamdeath Match zu dicht beeinander gespawnt sind. Der Fehler betraf alle Karten.
  • Obliteration: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Runde endete, auch wenn die Bombe bereits scharf gemacht wurde.
  • Flashbang Granaten dimmen nun das Hud, wenn der Spieler vom Flash Effekt betroffen ist.
  • Es wurde ein Fehler im Capture the Flag Modus behoben, durch welchen das Team mit höherer Punktzahl gewonnen hat, ohne Rücksicht auf die Anzahl der Flaggeneroberungen.
  • Es wurde ein Fehler auf Lumphini Garden im Conquest Large Modus behoben, durch den ein Commander die Scanfahigkeit nicht erhalten hat.
  • Es wurde ein Fehler im Defuse Modus behoben, durch Spieler im Waffenmenü stecken blieben.
  • Es wurde ein Fehler bei Kimme&Korn bei den LMGs behoben, durch die Sichtbarkeit der Geschosse nicht korrekt wieder gegeben wurde.

Verbesserungen Trägerangriff

  • Wenn der Träger aufgesprengt wurde, steht nun wieder der Fallschirmsprungpunkt zur Verfügung.
  • Wenn die erste Box zerstört wurde, werden die Verteidiger zurück aufs Boot gesetzt. Die Angreifer behalten den Fallschirmsprungpunkt.

DRAGONS TEETH

  • Verbesserungen bei der Kollision.
  • Exploits für hohe Positionen wurden behoben.
  • Rote Zonen bei verschiedenen Dächern hinzugefügt um Exploits zu verhindern.

Jet

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Zielen nach oben oder unten die Kamera eine komische Perspektive bekam.
  • Neue Positionen für die Kamera in der Aussenansicht.
  • Neues Fadenkreuz in der Aussenansicht.
  • Neue Option für Rollen AN/AUS in der neuen Aussenansicht.
  • Es wurde ein Fehler behoben durch den SU50 und F35 unter Feuer nicht den korrekten Sound für die Einschläge wieder gegeben haben.
  • Das visuelle Recoil der Kanonen wurde um 30% reduziert.
  • Verbessertes Stall Verhalten, wenn das Flugzeug maximale Höhe erreicht.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Cockpits mit dem Hud kollidieren konnten.

Waffen

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem durch schnellen Waffenwechsel die Genauigkeit der RPG und XM-25 beeinträchtigt wurde.
  • Allgemeine Änderungen: Reduzierter Rückstoß für Schalldämpfer. Rückstoßmodifikator unter Zoom entfernt. Rückstoß beim Schiessen aus der Hüfte um 75% reduziert.
  • Mündungsbremse: Einfluß generell verringt. Sowohl positive als auch negative Effekte wurden veringert.
  • Schwerer Lauf: gesenkter Bonus für die minimale Streuung in der Bewegung und einen Teil dieses Bonus in die reduzierte Streuung verlegt. Das sollte eine gute Option für Feuerstöße auf lange Entfernung sein.
  • Lasers: Leichte Verbesserungen der Genauigkeit beim stillstehenden Schiessen aus der Hüfte.
  • Korrektur der Spread Werte, die bisher falsch waren. (Betrifft meist Waffen aus den Erweiterungen).
  • Bullpup Modifikator für SAR-21 hinzugefügt.
  • Geschwindigkeit der Geschosse erhöht: Erhöhte Geschoßgeschwindigkeit für Slugs und alle schallgedämpften Waffen. Selektive Erhöhung bei Waffen, die bisher zu langsam für ihre Reichweite waren.
  • Schadensmodell: Bei vielen Waffen wurde der minimale und maximale Schaden leicht justiert. Es kann passieren, das auf sehr kurze oder sehr lange Distanz nun ein Geschoss mehr nötig ist, um den Gegner auszuschalten.
  • Abzugsverzögerung: Wurde von allen Revolvern entfernt.
  • Desert Eagle: Geschoßgeschwindigkeit und minimaler Schaden reduziert.
  • An Waffen mit geringer Feuerrate wurden Veränderungen durchgeführt, die sie auf lange Distanzen einfacher nutzbar machen (im Vergleich zu Waffen mit hoher Feuerrate)
  • Karabiner und PDWs haben nun einen Bullpup Wert, der ihnen Boni gegenüber den Gewehren gibt
  • Munition: Waffen mit kleinen Magazinen haben nun mehr Munition als ihre Gegenstücke.
  • PDWs: Erhöhter minimaler Spread in der Bewegung.
  • LMGs: Erhöhter minimaler Spread für alle Magzin-MGs im Vergleich zu den Gurt-MGs.
  • DMRs: Der Ton bei einem Treffer wurde verbessert und Ton unter Beschuß angepasst.
  • Bei SKS und M39EMR kann man nicht mehr den Atem anhalten.
  • Geschoßgeschwindigkeiten generell erhöht.
  • Scharfschützengewehre (Einzellader): Einige der Geschoßgeschwindigkeiten wurden erhöht. Die Feuerrate der GOL wurde leicht gesenkt.
  • SMAW: Leichte Erhöhung von Geschwindigkeit und Beschleunigung der Rakete.
  • MBT LAW: Man muß etwas genauer zielen, gesenkte Chance ein Fahrzeug zufällig zu treffen. Ziele hinter Deckung werden nicht mehr erfasst. Die Rakete ist langsamer. Die Erfassung des Ziels beginnt bei 100 Metern statt bei 15 Metern. Das ermöglicht dem Ziel auf die Bedrohung zu reagieren.
  • SLAMs: Schaden und Explosionsradius gesenkt. Drei Slams zerstören nun nicht mehr einen Kampfpanzer. Der ausgeschaltete Panzer benötigt eine Rakete um zerstört zu werden.

ANIMATION BUG FIXES AND IMPROVEMENTS

  • All pistols: Removed randomization of iron sights fire animation on most pistols per CTE feedback.
  • All automatic pistols: Shortened duration of slide animation during firing animations to prevent slide appearing to not cycle when firing quickly.
  • Automatic rifles: Fixed missing trigger pull animations.
  • Unica 6: Fixed hammer getting stuck on iron sights fire animation. Shortened reload threshold so magazine registers as full, faster.
  • CS5: Fixed magazine going invisible if reload is interrupted. Fixed problem where bolt action animation wouldn’t play when firing near the end of the tactical reload animation.
  • G36C: Fixed charging handle position during full/tactical reload.
  • CZ-805: Fixed charging handle position during full/tactical reload.
  • AWS: Enabled semi-automatic fire.
  • XM25: Fixed fire animation; including reciprocating charging handle.
  • Bulldog: Fixed problem with tiered reload.
  • M60E4: Adjusted reload interrupt branches to match other LMGs; ammo box now stays mounted on interrupt.
  • L96A1: Added missing interruptible reload branches.
  • JNG90: Adjusted reload threshold to prevent bypassing re-chamber animation at the end of empty reload.
  • SR338: Fixed bug where fire animation could be skipped by firing at a certain cadence. Raised reload threshold.
  • L85A2: Adjusted foregrip position so Angled Grip attachment doesn’t clip through the trigger guard; fixed reload animation bug that could cause accessories to shift on the weapon during animation.
  • RPK-74M: Reduced both reload times by .3 seconds to better match animation.
  • HK45C: Removed hammer position mismatch between idle and ADS.
  • ACW-R: Reduced time to register reload.
  • QBU-88: Fixed clipping issue in deploy animation.
  • SR2: Added reciprocating bolt fire animation.
  • SR2: Fixed missing bolt on empty reload animation, fixed sprint pose clipping issue in water.
  • 870: Fixed blending issue after zoom fire/pump action animation.
  • M16A4: Fixed mismatched bipod pose, broken dust cover on model.
  • RFB: Removed extra shell that moved when firing with a bipod and iron sights.
  • MK 11 MOD 0: Opened dust cover to prevent jamming. Removed incorrect rotation during bipod fire animation.
  • All DMRs, M82A3 Battle Pickups: Fixed bipod fire issue that skipped fire animation at higher rates of fire.
  • M412 Rex, .44 Magnum: Adjusted fire animations for new trigger delay values, corrected trigger discipline while running.
  • All belt-fed LMGs: Added “last few rounds” ammo visibility system to ADS fire animations.
  • AWS: Fixed foregrip position to be on-rail in 1st person.

GRENADES

First grenade balance pass.

Highlights:
  • Reduced initial capacity of RGO and v40 Minis by one.
  • Reduced blast radius of RGO and v40 Minis requiring more accuracy for full damage.
  • Increased the time it takes to refill explosives from ammo sources.
  • These changes are an indirect buff to the Offensive and Grenadier specialization.
Detailed list:
  • Reduced RGO capacity 2->1
  • Reduced RGO inner blast radius 1.65->1
  • Reduced v40 capacity 3->2
  • Reduced v40 blast radius 7->6
  • Reduced v40 inner blast radius 2.5->1
  • Increased ammo bag pickup time for grenades:
    Flashbang 5s->9s
    RGO 7s->25s
    v40 8s->13s
    Handflare 1s->6s
    M18 5s->9s
    M34 8s->25s
    M67 5s->25s
    XM25 DART 1s->3.5s (5->4 rounds)
    XM25 3.5s->6s (2->1 rounds)
    40mm 3GL 8s->18s
    40mm Smoke 2.5s->5s (matching flashbang now)
    40mm LVG/HE 8s->9s

UI TRIAGE (HUD TWEAKS AND FIXES)

  • Added advanced options for adjusting HUD icons.
  • HUD icons transparency support.
  • Aim down the sight (ADS) now causes auto transparency for HUD icons.
  • Added a new option for whether tapping spot button should give attack/defense orders.
  • Game mode bar on top of the mini map now also display objective squad order status.
  • Fixed issue with having space between the mini map and the Team Deathmatch game mode info bar.
  • Fixed the minimap world directions not showing in the Chinese version of the game.
  • Added advanced gameplay options sliders to control the transparency of the HUD elements.
  • Adjusted the red dot reticles for medium and long range sights for the Engineer Class primary weapons.
  • Added an advanced gameplay option to change the size of the minimap
  • Added an advanced gameplay option to make the minimap icons auto size along with the minimap scale
  • Added an advanced gameplay option to set the default minimap scale

REVIVE IMPROVEMENTS

  • Revive timer has been added. It will show timers on teammates so that the player can choose who to revive.
  • Added a sound when defibrillators are 100% charged (giving the revived player 100% health back).
  • Fix for an issue that could cause the HUD to disappear when the player brought up the game menu while in a revive state.
  • Added initial implementation of revive timers for soldiers in man down state. It will now show timers on a teammate so that the player can choose who to revive.
  • Fix for a bug when you were able to revive teammates by only rubbing the defibrillators.
  • Fix for issue that would sometimes occur when two players on a team equipped defibrillators at the same time next to each other and are about to revive another team player, the player who is reviving gets no score and the other player gets score instead.

RUSH IMPROVEMENTS

DICE <3 RUSH is an ongoing Battlefield 4 Community Test Initiative with the intent to improve Rush on base-game maps. This initial release includes new layouts and rule sets implemented on:

  • Flood Zone
  • Golmud Railway
  • Hainan Resort
  • Lancang Dam
  • Operation Locker
  • Paracel Storm
  • Rogue Transmission
  • Siege of Shanghai
  • Zavod 311

Improvements to Dawnbreaker and further tweaks to the above maps will be looked at.

  • Disabled Commander on the Rush game mode for all maps


OBLITERATION COMPETITIVE IMPROVEMENTS

  • Reduced radar sweep on home bases to 40 meters.
  • Bomb does not have to be planted in a sequence anymore.
  • Reduced the time it takes to plant a bomb from 10 to 8 seconds.
  • Raised Obliteration Bomb icon over the bomb carrier's head.
  • Reduced the combat area on Operation Locker based on player feedback.
  • Reduced the combat area on Golmund Railway and tweaked the spawn points.
  • Fixed bomb out of bounds on Golmund Railway.
  • Blocked pipe access to rooftops on Zavod 311.
  • Reduced the combat area on Zavod 311.


PLATFORM SPECIFIC FIXES

PC

  • Fix for a game crash.
  • Added FOV slider (option) for the chase cameras of all vehicles.
  • Fix for an issue where Users where unable to rebind gadgets to slot 1.
  • Fixed an issue where the chat log settings wouldn’t properly function after a player exited the game.
  • Tweaked latency indicator.
  • Better post-processing for medium graphics settings.
  • Fix for when the text input form clears when switching between EOR camera and scoreboard. The text now remains in  place regardless of the game actions.
  • Added an option to turn off the jets auto throttle feature.

PS3

  • Fix for a game crash
  • Fix for a crash that could occur during the end of round screen.

SERVER FIXES

  • Fixed an issue where taking damage indicators (the red wedge) where pointing in the wrong direction.
  • Lowered frame history time on all platforms to improve on ‘out of region’ player issues.
Link: Foreneintrag im BF4-Forum

Kommentare: 1
Seite [1]
Blu3ye

20.01.2017

Ort: Albstadt
Beiträge: 267
# 1 - 01.10.2014 um 10:21 Uhr

Hm... viel geändert. Leider les ich nirgends was von Behebung von Mikrorucklern oder ähnlichem - was aber eigentlich angekündigt war... -.-

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.